Ihre Mails 2 - Störfrei

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ihre Mails 2

Ihre Meinung

02.01.13
Bewertung Fam. Hornung aus Lambsheim
Lieber Michael,
ich möchte mich als erstes bei dir bedanken. Für dewine Mühe, für deine Geduld (wegen meiner blöden Fragen). Du hast mir das Gefühl gegeben am Ende alles verstanden zu haben. Aber noch wichtiger und schöner als das Verstehen ist es, wenn nach der Sanierung sich Veränderungen zeigen. Bei Monika und mir waren das erst einmal Tage des schwitzens, uns völlig unbekannt.
Ob es damit zusammen hängt oder nicht, keine Ahnung. Aber seitdem hat sich unser Struhlgang ernorm verbessert. Möchte jetzt nicht zu sehr darauf eingehen, kann ich dir aber gerne mal ausführlich bei einem Bier erzählen, wenn Bedarf  :)
Ich werde dich weiter empfehlen, versuch es mal bei Manfred "Echse" du weißt.
Altes Haus, mach weiter so, top.
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Bewertung Sanierung Schlafplatz, 28.12.2012
Professionell, Kompetent und äußerst zuvorkommend. 5 Sterne  *****
Wir waren positiv überrascht, machten uns zuvor wenig Gedanken über die Auswirkung von E-Smog Belastungen und noch weniger über Geopathie. Wie Sie auf Ihrer Homeage schreiben. Strom ist angenehm, aber deshalb nicht unbedingt gut. Was Sie uns eindrucksvoll bewiesen haben.
Auswirkungen: tiefer Schlaf, das Gefühl weniger gestresst zu sein, mit einem besseren Gefühl ins Bett gehend.
Reinhard Endler, Schriesheim
________________________________________________________________________________________________________
Sehr geehrter Herr Brussmann
bevor ich meine Bewertung abgegeben habe, habe ich mich natürlich darüber informiert, was meine "Vorschreiber" so alles geschrieben haben. Gerne würde ich es so halten, wie mein Vorgänger. Von mir würden Sie ebenfalls 5 Sterne bekommen, für Ihre FACHKOMPETENZ. Reicht Ihnen das?
Fam. Böhler, Mannheim
16.01.2013
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
31.01.2013
Lieber Michael,

wir sehen heute noch die Fragezeichen über unseren Köpfen, als du uns vor unserer Renovierung im Haus etwas über E-SMOG und die Belastungen für den Körper die durch elektromagnetische Strahlen entstehen erzählt hast. Du hast uns deine Hilfe angeboten, du gabst uns keine Versprechen, aber deine Messgeräte und ihre Messwerte gaben uns Grund genug Dir zu glauben. Schiesslich glauben wir, dass wenn man durch Krankheit nicht mehr die beste Lebensqualität besitzt man sich an jedem Strohhalm der einem entgegengestreckt wird festklammert und Hoffnung schöpft.
Also liesen wir uns auf diese Reise mit dir ein. Wir entschieden uns für Hochfrequenz-Abschirmfarbe und Abschirmvliese für unter unsere Matratzen. Zusätzlich liesen wir für unser Schlafzimmer einen Abkoppler für den Stromkreis einbauen.
Die ersten Nächte nachdem alles fertig war, waren alles andere als angenehm wir würden sie eher als sehr anstrengend beschreiben:
Starkes Schwitzen, überall kribbeln, man hatte das Gefühl der Körper würde sich selbst Entgiften...
Nach ca.2 Wochen normalisierte sich der Zustand wieder aber es kam noch besser:
Endlich nach vielen Monaten schlafloser Nächte gehe ich heute wieder, ohne Angst davor zu haben wie kurz der Schlaf wohl wieder sein wird zu Bett, da ich wieder durchschlafen kann.
Nun hat man nicht mehr morgens das Gefühl nachts vom Panzer überrollt worden zu sein, kein geschwollenes Gesicht mehr:
Alles entspannt und erholt wie das normalerweise sein sollte.

EIN TOLLES GEFÜHL!!!!!!!!!!

Unsere Kinder genießen das stromfreie Schlafen mittlerweile auch und die ganze Familie bewertet dies als ein Geschenk für Körper und Seele.....

Lieber Michael wir sagen:
DANKE

Und ihre lieben Menschen die das jetzt hoffentlich lesen werden ein kleiner TIP:
NICHT alles was man sieht, riecht oder spürt kann schädlich sein sondern auch das nicht gesehene und spürbare.
Also lasst euch beraten!!!!

LG Werner und Nicole aus Frankenthal

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü